Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Bücherschau

Rademacher, Cay - Verhängnisvolles Cales

Ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc
Die Grotten von Cales sind ausgedehnt, eng und tief in den Berg hineinführend. Sie sind interessant für Archäologen, die auf urzeitliche Knochenfunde aus sind, aber sie sind auch ob ihrer Gefährlichkeit interessant für Kriminelle. Bei ihrer Arbeit findet eine Archäologin ein scheinbar uraltes Skelett. Capitaine Roger Blanc wird zu dem Fundort gerufen und muss feststellen, dass es sich hier um Mord handelt. Im Stirnknochen gähnt das Einschussloch einer Pistolenkugel. Bald stellt sich heraus, dass es das Skelett einer Frauenleiche ist. Die Ermittlungen können beginnen. 
Während Roger Blanc in der kalten Vorweihnachtszeit in seinem angekauften einsamen Domizil mit Heizproblemen kämpft, gibt es in seiner unmittelbaren Umgebung bei der Hochzeitsfeier auf der Burg La Barben einen aufsehenerregenden Vorfall. Die 9-jährige Noelle, Tochter des Burgbesitzers, verschwindet spurlos. Das umfangreiche Burggelände, der angrenzende Tierpark und die ausgedehnten Wälder hin bis zu den Grotten von Cales werden von Hochzeitsgästen, Polizisten mit Hunden und diversen Nachbarn abgesucht. Von dem Mädchen findet sich keine Spur. Bis Capitaine Blanc erfährt, dass das Kind in ein Auto freiwillig eingestiegen und weggebracht worden ist. Doch die Spur führt in die dunkle Vergangenheit der Familie. Kann Roger Blanc das Mädchen auffinden und retten? Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. 
„Verhängnisvolles Cales“ ist der sechste Roman der Krimireihe um Roger Blanc. Cay Rademacher erzählt unheimlich spannend, fügt das mühevolle Privatleben des Kommissars bei und bietet dem Leser einen herrlichen kulinarischen Einblick in die Küche der Provence und stellt die atemberaubende Landschaft in den Mittelpunkt. Wer Krimis aus der Provence liebt, kommt hier voll auf seine Rechnung. Sehr empfehlenswert! 
Peter Lauda 
 
Rademacher, Cay - Verhängnisvolles Cales
Ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc. Köln: DuMont 2019. 443 S. - br. : € 16,50 (DR)
ISBN 978-3-8321-8366-0

 

 

Artikel weiterempfehlen

© ÖGB-Verlag | Mit freundlicher Unterstützung vom Bundeskanzleramt Österreich / Kultur