Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Datenschutzerklärung
Bücherschau

Sendker, Jan-Philipp - Das Geheimnis des alten Mönchs

Märchen und Fabeln aus Burma

Der Autor war viele Jahre als Asien- und Amerikakorrespondent des „Stern“ unterwegs, davon auch mehrere Dutzend Male in Burma. Hier sammelte er überall Märchen, Fabeln und Geschichten. Die Märchen der verschiedenen Völker Burmas erzählen von der Spiritualität der Menschen, von ihrer reichen Mythologie und vom tiefgründigen buddhistischen Denken. Der Inhalt und die Gedanken sind für uns Europäer oft fremd oder seltsam. Und doch gibt es auch Bekanntes, das uns an Märchen von den Brüdern Grimm oder von Hans Christian Andersen erinnert.
Erzählt wird von Tieren, wie z.B. vom ungehorsamen Affenjungen, vom Hasen, der als Richter zwischen zwei Bauern vermittelt, sowie von exotischen Vögeln, Elefanten, Schlangen oder Krokodilen. Sehr häufig finden sich Geschichten von Klöstern und Mönchen sowie Erzählungen, die um Buddha kreisen. Einige Motive kommen uns vertraut vor, da sie auch in unseren Märchen zu finden sind, wie z.B. der junge Mann, der in die Welt hinauszieht, auf seinem Weg unglückliche Menschen oder Tiere vorfindet, die ihn um Rat fragen. Auf dem Rückweg kann er ihnen helfen und erhält dafür wertvolle Schätze oder eine Prinzessin. Selbst das Motiv der Rache eines Schutzgeistes, der zur Hochzeit nicht angerufen worden war, entspricht dem Fluch der bösen Fee in „Dornröschen“.
Es sind nicht primär Märchen für Kinder, sondern Quellen, um zur Seele eines Volkes zu gelangen. Sie sagen viel über das Land Burma aus, über seine Menschen sowie deren Kultur und Werte.
Traude Banndorff-Tanner

Sendker, Jan-Philipp - Das Geheimnis des alten Mönchs
Märchen und Fabeln aus Burma. München: Blessing 2017. 287 S. - fest geb. : € 20,60 (DR)
ISBN 978-3-89667-581-1

 

Artikel weiterempfehlen

© ÖGB-Verlag | Mit freundlicher Unterstützung vom Bundeskanzleramt Österreich / Kultur